Claudia Hufnagel

 

Rechtsanwältin*

Strafverteidigerin / Opfer-Beiständin

Fach-Gebiete


  • allgemeines Strafrecht
  • Verkehrsstrafrecht (v.a. Fahren ohne Fahrerlaubnis, fahrlässige Körperverletzung)
  • Bußgeldsachen (v.a. im Zusammenhang mit Verkehrsunfällen)
  • Opfer-Vertretung
  • Nebenklage- und Adhäsions-Verfahren
  • Unfallschadenregulierung​
  • Haftpflicht- und Schadensrecht




Beruflicher Werdegang


  • 1994-2000: Studium der Rechtswissenschaften (Mainz)
  • 2000-2001: Mitarbeit beim ADAC als Sachbearbeiterin in der Unfallschadenregulierung
  • 2001-2003: Rechtsreferendariat (Darmstadt)
  • 2003: Zulassung zur Rechtsanwaltschaft
  • 2003-2006: Tätigkeit als Rechtsanwältin in der Kanzlei Axmann & Kollegen (Darmstadt)
  • 2006-2016: Mitarbeit in der Fa. Intrum Justitia GmbH in verschiedenen juristischen Positionen mit Personalverantwortung und Inkasso-Erlaubnis
  • seit 2016: Tätigkeit als Rechtsanwältin in der Kanzlei Dr. Hufnagel Rechtsanwälte (Aschaffenburg)




Mitgliedschaften


  • Verband deutscher VerkehrsrechtsAnwälte (VdVKA)
  • Weißer Ring e.V., Zweigstelle Aschaffenburg (Opferschutz-Organisation)




Fortbildungen


  • 2016:
    • Die Unfallschadenabwicklung in anwaltlicher Praxis
    • Praktische Abwicklung von Personenschäden
  • 2017: Versicherungsrecht aktuell für Verkehrsrechtler
  • 2018:
    • Der Versicherungsschutz im Verkehrsrecht
    • Gebührenrecht aktuell für Anwälte im Zivilrecht
  • 2019:
    • Schadenregulierung mit Auslandsbezug
    • Führerscheinrecht 2019
  • 2020:
    • Verteidigung in Verkehrsstraf- und OWi-Sachen
    • Anwaltliche Strategien im Umgang mit Sachverständigen und ihren Gutachten
    • Praktische Abwicklung von Personenschäden - Update 2020
  • 2021: Erfolgreiche Mitarbeit im Verkehrszivil-, Verkehrsstraf- und Bußgeldrecht





Mail: anwaeltin@dr-hufnagel.de
* im Angestellten-Verhältnis